Archiv der Kategorie: Presse

Gekaufte Journalisten und Neues? zu Chemtrails

Chemtrails and HAARP

Das Thema scheint ja brisant zu sein und Veröffentlichungen darüber nicht erwünscht. Also: macht bitte selbst Recherchen in YouTube, was es da aktuell zu diesem Thema gibt.

Chemtrails und HAARP
Und hier der Kommentarbeitrag dazu als Kopie
Veröffentlicht am 13.10.2014

WIR WOLLEN EINEN HIMMEL OHNE CHEMISCHE WOLKEN. WIR FORDERN EIN VERBOT ALLER CHEMTRAIL- SPRÜHAKTIONEN. WIR FORDERN EIN VERBOT VON CLIMATE- ENGENEERING.
Eine Recherche des amerikanischen Fernsehnachrichtensenders KSLA News ergab, dass Substanzen, die aus Chemtrails in großer Höhe auf die Erde herabgefallen waren, erhebliche Mengen an Barium (6,8 ppm) und Blei (8,2 ppm) sowie Spuren anderer chemischer Substanzen wie Arsen, Chrom, Kadmium, Selen und Silber enthielten. Mit einer Ausnahme handelt es sich bei allen diesen Substanzen um Metalle; einige von ihnen sind giftig, während andere selten oder nie in natürlichen Umgebungen vorkommen.
.
.
Das Poison Control Center berichtete darüber hinaus, wie bei jedem Kontakt mit gefährlichen Substanzen könnte ein längerer Kontakt mit Barium das Immunsystem schwächen.
Jetzt ist die Zeit des Leugnens und Abstreitens vorbei. Wissenschaftler diskutieren in aller Offenheit über Möglichkeiten, die Sonneneinstrahlung durch ihre Geoengineering-Programme zu verringern und das Blau des Himmels durch ein dunstiges Weiß zu ersetzen. Als Folge drohen weltweit Dürren und Hungersnöte. Viele Hinweise belegen, dass derartige Experimente schon seit geraumer Zeit in großem Umfang laufen. Selbst der britische Chefwissenschaftler von Greenpeace, Doug Parr, der zu den überzeugten Verfechtern der These gehört, dass vor allem von Menschen zu verantwortende Prozesse für die globale Erwärmung verantwortlich sind, bezeichnete diese Vorhaben als »haarsträubend« und »gefährlich«. Diese Geoengineering-Agenda wird ohne Einbeziehung der Öffentlichkeit und höhnisch ohne Rücksicht auf langfristige gesundheits- und umweltschädliche Auswirkungen durchgezogen — unter dem Vorwand, ein Problem — den weltweiten Klimawandel — zu lösen, das sich immer mehr als grandioser Schwindel entpuppt.
Quelle: http://www.politaia.org/umwelt-und-gesundheit/…

CHEMTRAILS: http://www.youtube.com/watch?…

HAARP: http://german.ruvr.ru/2013_05_21/…

Gleiche „Wirkstoffe“ bei Grippeschutzimpfungen und in Chemtrails:
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/zeitgeschichte…

Die Firma Monsanto lässt u.a. Aluminiumoxyd über Deutschland versprühen und verkauft an die Landwirte dann genverändertes, aluminiumresistentes Saatgut und ein Mittel gegen die daraus resultierende Krankheiten der Pflanzen.
Die Petition möchte ausserdem ein Verbot des Produktes „Roundup“ von Monsanto erreichen.
Ziel der Petition ist ein kompletter Lizenzenentzug für die Firma Monsanto und das Monsanto im deutschen Bundesgebiet nicht mehr agieren, handeln und vermarkten und auch nicht Substanzen in der Luft/dem Himmel versprühen darf.
Mittlerweile sind in den Chemtrails folgende Inhaltsstoffe enthalten: Aluminiumoxyd, Bariumsalze, Schwermetalle, Thallium, Malathion, Dioxine, Pseudomonas aeruginosa, Darmbakterien, Serratia marcescens, ein Enzym zur Veränderung der DNS, giftige Schimmelpilze usw.
https://www.openpetition.de…

Das Auftreten von Chemtrails ist aus folgenden Ländern gemeldet: Australien, Deutschland, England, Frankreich, Holland, Irland, Italien, Kanada, Mexiko, Neuseeland, Österreich, Schottland, Schweiz, Spanien, Thailand und den Vereinigten Staaten.
Auffällig ist, dass diese Sprühliste weder China noch Russland oder den Mittleren Osten beinhaltet – die Liste ist aber mit Sicherheit nicht vollständig.
Quelle: http://equapio.com/de/umwelt/chemtrails/

60 Millionen US– Dollar Forderung an die schwedische Regierung für deren Versagen, die Anfragen der Bürger zur Information über CHEMTRAILS zu beantworten:
http://www.chemtrail.de/…

U.a. WERNER SCHULZ (GRÜNE) über CHEMTRAILS im Europaparlament: http://www.youtube.com/watch?v=HlOMH9…

DIE ZIELE DER NWO: http://www.youtube.com/watch?v=-t4U6_…

Auch Sie können gegen Chemtrails aktiv werden, unterschreiben Sie hier: http://www.sauberer-himmel.de/

Sie entwickelten also eine Technologie um Aluminium, Barium, Strontium und Eisen in der Stratosphäre zu verteilen, wobei mehr als 10.000 Flugzeuge28 benutzt werden, die zu jeder Tages- und Nachtzeit am Himmel sind. Alles was sie tun mussten, war ein Aerosol bzw. ein Additiv für den Treibstoff zu entwickeln und „auf geht’s“. Verbinde das System zum Versprühen der Aerosole mit GPS (Global Positioning System) und du kannst sogar präzise kontrollieren, wo die Chemikalien rausgelassen werden ohne dass die Piloten merken, dass etwas vor sich geht:

http://www.politaia.org/wissenschaft-forschung…

Tagesenergie

JoConradHeute bin ich auf folgende Internetseite gestoßen, die ich wohl zukünftig regelmäßig besuchen werde. Der folgende Text ist aus der Homepage von

bewusst.tv

Bei Bewusst.tv bekommen Sie ungefilterte Informationen, authentische Personen reden über Dinge, die uns in den Massenmedien vorenthalten werden. Es findet sich mehr als 300 Sendungen auf Bewusst.tv, die Sie über Suchbegriffe, Kategorien oder zeitliche Einordnung finden können.

Mit Zigtausend Klicks täglich ist Bewusst.tv einer der erfolgreichsten alternativen Internetsender aus der “Truther”-Szene. Ein Bewußtseinswandel ist im Gange und nicht aufzuhalten. Die Menschen erkennen immer mehr die Manipulation durch mächtige Interessengruppen und interessieren sich für spirituelle Dinge, Reinkarnation, alternative Heilmethoden und Befreiung von geistigen Fesseln. Seit 2010 kommt etwa zwei Mal die Woche eine neue Sendung mit hilfreicher Orientierung in herausfordernden Zeiten.

Bei Wikipedia wird der Betreiber der Seite JoConrad in die rechte Ecke gestellt. Das macht man in der BRD mit allen unliebsamen Systemkritikern. Mit selbständiger Lektüre kann man sich aber selbst ein Bild machen. Der Wikipedia Artikel hat mich jedenfalls motiviert, mir die Bücher von Jo Conrad zuzulegen und zu lesen

Soziale Netze

In der Oktober Ausgabe des Compact Magazins stand unter der Überschrift „Das Glöckchen der Pawlowschen Hunde“
eine Rezension des Buches DerCircleDer Circle von Dave Eggers.
Das hat mich motiviert, das Buch zu lesen. Es lohnt sich. In Windeseile hat ein StartUp alle Größen des Internet Marktes übernommen (Apple, Microsoft, Google, Facebook) und kauft ständig zu. Es gibt ein Single Logon und der Mensch (alle Menschen) ist total präsent mit allem was er tut „TrueYou“ heisst die Software. Der Roman ist gewissermassen ein Science Fiction, der sich aber praktisch schon (fast) heute abspielt und in erschreckender Weise vor Augen führt, wie wir unsere Freiheit und unsere Würde Stück für Stück (noch dazu freiwillig) durch verlockende Angebote verlieren.
Betrachtet man allerdings die heutigen gleichgeschalteten Medien, die nur noch als Machtinstrument weniger Superreicher missbraucht werden, so sollte man das Internet und soziale Medien nutzen. Ein freier Zugang zum Internet und das ohne Zensur muss unbedingt als lebenswichtig mit höchster Priorität verteidigt werden. Die EU baut aber derzeit insgeheim eine Liste derer auf, welche zukünftig soziale Netzwerke und Massenkommunikationsmittel nicht oder nur eingeschränkt nutzen dürfen sollen. Nach dem Vorbild der „No Fly“ Liste wird eine „No Social Media“ Liste aufgebaut., (Quelle: KOPP exklusiv 42/14). Es ist also ein schmaler Grad zwischen Nutzung des Internets und bewahren der Privatsphäre. Also Gebt nicht alles von Euch preis.