Neue Pulsuhr

heute ist meine neue Pulsuhr „Garmin Forerunner 410“ eingetroffen. Da war ich mal wieder ziemlich mit Technik und Handbuch studieren beschäftigt. Und wofür? Habe ich doch den Garmin Edge 800 fürs Bike. Heisst wohl, dass ich demnächst auch wieder mit Laufen anfangen werde.
Dennoch habe ich erst mal eine kurze Fahrrad-Tour geplant, die ich als 30km Referenz-Strecke fürs Training verwenden will, wenn wenig Zeit ist.

Die Strecke auf die Pulsuhr zu laden , habe ich aber noch nicht geschafft.

    Nachtrag Sonntag Nachmittag:

Jetzt habe ich as ganze schöne Wochenende damit verdaddelt, zu versuchen, diese Strecke und andere auf den FR410 zu laden – ohne Erfolg. Mein Gerät muss wohl defekt sein und ich werde es zurücksenden Obwohl der Download Vorgang mit „erfolgreich“ quittiert wird, kommt beim Aufruf der Strecken auf dem FR410 „Keine Strecken“. So ein Mist
Nachtrag Mittwoch 20.2.
Die Uhr ist zurückgeschickt und die gestern schon eingetroffene Ersatzuhr hat genau das gleiche Problem. Danach ausführliches (teures) Gespräch mit Garmin Hotline -> keine Lösung; man will mich heute Nachmittag zurückrufen. Bin schon sehr gespannt. Meine weiteren Internet Recherchen haben auch nichts gebracht. Vielleicht liegt es ja an meinem iBookAir – auf dem iMac hat es aber auch nicht funktioniert (vielleicht ein MacOSX Problem?).
Uff, es ist geschafft. Garmin hat zurückgerufen. Die Lösung war, den Ant-Agent neu zu installieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.