Warning: Use of undefined constant ‘1’ - assumed '‘1’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/santinde/kraftgang/wp-content/plugins/easy-visitor-counter/index.php on line 147
Geoengineering | Gemeinsam sind wir stark

Geoengineering

Das Auffallendste Merkmal dieser „Technik“ sind die sogenannten „Chemtrails“.

Der „Durchschnittsbürger“ weiß nichts oder nur ihm verfälscht Eingetrichtertes über diese Chemtrails.
Übersetzt in etwa ‚chemische Spuren‘, von den Menschen als Kondensstreifen bei Flugzeugen interpretiert.
Echte Kondensstreifen aber sind heiße Abgase die großen Höhen, wo kalte Luft herrscht (circa 8-10 km) kondensieren, das heißt sichtbare Wasserpartikel bilden, die sich aber bereits nach kurzer Zeit wieder auflösen. Solche Kondensstreifen sind also nicht sehr lang und verschwinden noch während das Flugzeug sichtbar ist wieder vom Himmel.
Chemtrails sind dem Flugzeug beigemischte chemische Substanzen, die hinter dem Flugzeug fast ewig sichtbar bleiben und sich in die Breite ziehen. Ziel soll angeblich sein, die Erderwärmung abzubremsen.
Ich möchte hier nur anregen, sich im Internet über dieses Thema selbst schlau zu machen.Ein möglicher erster Einstieg wäre dies hier:
Geo-Engineering ein unkalkulierbares Risiko für Mensch und Natur
oder auch NSA– Whistleblower Snowden enthüllt schockierende Wahrheit hinter den Chemtrails
oder auch geoengineerinwatch.org

Unbedingt ansehen sollte man sich diesen Film Thrive, der zwar etwas über zwei Stunden dauert, aber danach ist man ein anderer Mensch. Und wichtig! Informationen dieser Art müssen weitergegeben werden, damit ein globales Bewusstsein in die Lage kommt, dass etwas geändert wird.

Wer gegen diesen Umweltfrevel an der Natur und damit auch an uns Menschen etwas unternehmen möchte, kann dies auf vielfältige Art:

    • mit möglichst vielen Menschen dies thematisieren. Also sich z.B. eine Linksammlung anzulegen, diese auf Ernsthaftigkeit überprüfen und weiterreichen/veröffentlichen
    • eigene Beobachtungen von Chemtrails dokumentieren und Protestschreiben mit Bildmaterial an geeignete Stellen schicken. Hier bietet sich eine iPhone und Android App an SkyderALERT. Auf der Seite von SkyderALERT kann man auch den Film „Look Up! bestellen (hab ich gemacht) und man kann auf dieser Seite auch die weltweit gemachten Aufnahmen der App betrachten…
    • Sich mit der Wirkung von Orgonit beschäftigen oder auch sich einen Cloudbuster zulegen: Wie man einen CLOUDBUSTER baut, um damit die CHEMTRAILS zu zerstreuen und aufzulösen.
      Man kann sich aber auch einen fertigen Cloudbuster zulegen.
    • Sehr empfehlen kann ich aber auch das Buch Teuflisches, welches über mehrere aktuelle Themenbereiche informiert und viele gute Quellenangaben im Anhang hat.
      Eine Übersicht habe ich mit MindMapping als Artikel in meinem Blog erstellt.

Siehe auch meine Playlist zu Chemtrails

 

Eine gute deutschsprachige Internetseite zum Thema fand ich hier: „Sauberer-Himmel“

Auf der Seite chemtrail.de findet ihr einen offenen Brief an die sich zur Wahl stellenden EU Parlamentarier. Diese sollen sich zum Problem der Chemtrails äußern. Bitte macht alle mit.

 

Vortrag von Alex Jones on Infowars Expose GeoEngineering


Und hier noch einige Links, die ich aus obigen Video entnommen habe:

Die Seite mit den meisten Besuchern, in englisch

Ein Gedanke zu „Geoengineering“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wähle eine Kategorie!