Warning: Use of undefined constant ‘1’ - assumed '‘1’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/santinde/kraftgang/wp-content/plugins/easy-visitor-counter/index.php on line 147
432 Hz die Frequenz des Lebens | Gemeinsam sind wir stark

432 Hz die Frequenz des Lebens

Am besten ist es, im YouTube unter Solfeggio Frequenzen zu suchen. Da bekommt man hunderte von Stunden mit Videos und entsprechender Musik.Es wird so viel über Verschwörungstheorien geschrieben, aber urteile selbst: welche Gründe gibt es dafür, die Stimmung aller Instrumente 1939 auf den „Kammerton A mit 440 Hz international zu normen?
Davor waren es 432 HZ, DIE Schwingung der Natur, der Erde, unseres Körpers.
Will man uns von der Natur entkoppeln, um uns leichter manipulieren zu können, wie es in einem der folgenden YouTube Videos behauptet wird?
Urteile selbst und höre den Unterschied!
Mir geht die Seele auf, wenn ich Musik in 432Hz höre. Und ich habe mir einen MusicPlayer installiert, der die Musik konvertiert.

Natürlich gibt es weitere Tausende Artikel zu diesem Thema, also forsche selbst und vergiss meine Meinung.
Suche einfach nach “ 432Player “

Das Geheimnis hinter dem Tuning auf 432 Hz
Stimme dich auf den Herzschlag unseres Planeten.
Um die heilende Kraft hinter der 432 Hz Stimmung zu verstehen musst du erst einiges über eine andere Frequenz lernen: 8Hz, Von welcher gesagt wird, daß es der grundlegende Rhythmus unseres Planeten ist. Der Herzschlag der Erde ist besser als Schumann Resonanz bekannt und dieser Name kommt vom Physiker Winfried Otto Schumann, der dies mathematisch 1952 dokumentierte.
Die Schumann Resonanz ist eine globale elektromagnetische Resonanz, die ihren Ursprung in der elektrischen Entladung der Blitze im Hohlraum der Erdoberfläche und der Ionisphäre hat. Dieser Hohlraum hat eine Resonanz mit elektromagnetischen Wellen uim extrem niedrigen Frequenzbereich von circa 7,83Hz bis 8Hz.
Die vom menschlichen Gehirn erzeugten „gewöhnlichen“ Gedankenwellen haben einen Bereich von 14 Hz bis 40 Hz. Dieser Bereich enthält nur gewisse Arten von Dendriten,welche zu Gehirnellen gehören die vor allem im linken (dem mehr rationalen) Bereich des Gehirns gehören, welches das Zentrum der Aktivitäten ist.
Wenn die zwei Hemisphären unseres Gehirns miteinander mit 8 Hz synchronisiert werden, arbeiten sie harmonischer und mit einem maximalen Informationsfluss, mit anderen Worten scheint die 8 Hz Frequenz der Schlüssel zu einer maximalen und souveränen Aktivierung unseres Gehirnpotenzials zu führen.
8Hz ist die Frequenz der Doppel Helix in der DNA Replikation. Melatonin und Pinoline arbeiten an der DNA, welche ein 8 Hz Signal induziert, um die Metabolisierung (Verstoffwechselung) und DNA Replikation zu ermöglichen. Eine Form der Supraleitung unserer Körpertemperatur ist in diesem Prozess evident.

Was hat 8 Gz mit 432 Hz Tuning zu tun

432 Hz ist in Resonanz mit der 8 Hz Frequenz
Auf der Musikskala, wo A eine Frequenz von 440 Hz hat, hat die Note C etwa 261,656 Hz. Wenn wir andererseits 8Hz als Ausgangspunkt wählen und uns fünf Oktaven aufwärts bewegen (fünf mal die sieben Noten der Tonleiter), erreichen wir eine Frequenz von 256 Hz. In dieser Skala hat dann die Note A eine Frequenz von 432 Hz.
Entsprechend dem Harmonie Prinzip, steht jeder erzeugte Ton automatisch mit dem anderen Mehrfachen dieser Frequenz in Resonanz. Wenn wir also den Ton C mit 256 Hz spielen, vibriert das C aller anderen Oktaven auch „sympathisch“ und so schwingt also auch die Frequenz von 8 Hz mit.
Dies ist der Grund warum die auf 432 Schwingungen pro Sekunde getönte musikalische Tonhöhe als „wissenschaftliches Stimmen“ bezeichnet wird.
Diese Stimmung wurde einvernehmlich im Kongress der italienischen Musiker 1881 vereinbart und von den Physikern Joseph Saveur und Felix Savart und auch vom italienischen Wissenschaftler Bartolomeo Grassi empfohlen.

Warum vergaß die moderne Welt diese Stimmung

Bereits 1885 wurde entschieden, dass A bei 440 Hz zustimmen. 1917 akzeptierte die Vereinigung der amerikanischen Musiker diese A440 Stimmung und etwa 1940 führten es die Vereinigten Staaten weltweit ein; schließlich wurde dies 1953 ein ISO 16-Standard.
Bereits 1939 hatte der deutsche Propagandaminister Joseph Göbbels die 440 Hz Stimmung verordner, da hiermit die Menschen leichter manipulierbar wären.

Die menschliche Frequenz von7.83×55 ist aber 430,65 und nicht 432!
Mit einer iPhone App wie „Chromatic Guitar Tuner“ ksnn man sein Instrument auf genau diese Frequenz einstimmen.

(Dieser Text ist eine in erwa Übersetzung des folgenden YouTubfe Videos von BPEarthWatch.com

Wähle eine Kategorie!